Freitag, 15. August 2008

giftige steine




der steinfisch ist vielleicht der tötlichste aller fische. sein gift ist zehnmal stärker als das des rotfeuerfisches und je mehr strahlen stechen desto stärker der effekt! der bekannte ichthyologe dr.j.l.b. smith beschreibt seine reaktion auf einen steinfischstich, den er sich bei der arbeit auf einem plattformriff in ostafrika zuzog, in der wissenschaftlichen zeitung copeia nr.3 vom 31. august 1951.
hier eine zusammenfassung seiner qualen, beginnend mit dem stich:

5-10 sekunden
"...intensiver schmerz schießt mir vom arm in den nacken hoch."

unter 5 minuten
"...schmerz von bisher unbekannter intensität."

nach 5 minuten
"...irrsinniges verlangen, die aufkommende agonie durch wälzen auf dem boden zu mindern."

in den nächsten 2 stunden
"...schweiß tropft zu boden...kaum erinnerung an das geschehen...kurz vor dem kollaps." (lokaler heiler erfolglos)

nach 3,5 stunden
"...schmerz unverändert, immer noch viel schweiß." eintauchen in heißes wasser für 4 stunden (durch seine frau ausgeführt)

7,5 stunden
"...intensive agonie bleibt nach herausnehmen aus heißem wasser aus."

am nächsten morgen
"...der daumen war stark vergrößert,...wurde schwarz,...ohne gefühl. hand stark geschwollen, auch der linke unterarm,...intensiver schmerz bei berührung."

24 stunden
"...große gelbe blasen bilden sich,...die stetig tropfen [nach anstechen] in den folgenden 6 tagen."

3 tage
"...schwellung erreicht ein maximum."

6 tage
"...entzündung und schmerzen im daumen steigen alarmierend an und eiter erschien. 1.000.000 einheiten penizillin in 5 gaben über 16 stunden - wohltuhender effekt."

9 tage
"...etwas gefühl kehrt zurück...schwellung nicht länger bis über den ellenbogen."

30 tage
"...die schwarzen teile beginnen abzufallen...die stichstelle öffnet sich zu einer auslaufenden höhlung und heilte erst 50 tage nach dem stich entgültig ab."

80 tage
"...hand immer noch schwach,...daumen kaum beweglich...das toxin hatte einen deutlich negativen effekt auf meine generelle gesundheit und kondition."

Zitiert aus "Riff Führer Südostasien" von Helmut Debelius

dynamite surfing